Flor de Sal

Flor de Sal aus Portugal

Dose I 150g

 

Das Flor de Sal wird in den tausendjährigen Salzgärten von Castro Marim in Portugal, im Naturschutzgebiet "Reserva Natural do Sapal" von der Meerwasseroberfläche per Hand geschöpft. Durch den hohen Reinheitsgrad des Atlantikwassers in diesem geschützten Küstengebiet und die traditionelle Produktionsweise entsteht dieses naturbelassenes Flor de Sal in einer Qualität, die ihresgleichen sucht. Nach der Ernte wird das Flor de Sal an der Sonne getrocknet, aber es weist eine natürliche Restfeuchte von fünf bis acht Prozent auf. Diese „Salzmutter” trägt dazu bei, die über 80 im Meerwasser nachweisbaren Mineralien und Spurenelemente in ihren natürlichen Komplexverbindungen und damit in der für den menschlichen Organismus bestens verwertbaren Form zu erhalten. Eine unverwechselbare Qualität und ein besonderer Geschmack zeichnen dieses Flor de Sal aus.

 

Passt zu jedem kulinarischen Zweck, primär zur kalten Küche, gehört auf den Tisch (exzellentes Tischsalz), viel zu schade zum Kochen! Durch die natürliche Restfeuchte ist das naturbelassene Flor de Sal nicht für Salzstreuer und Salzmühlen geeignet.

7,90 €

5,27 € / 100 g
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1


Zimt & Pfeffer