Der Zimtwald

Hier kommt er her, unser Zimt, unvergleichbar aromatisch und mit einem hohen Anteil an ätherischen Ölen, aus den bergigen Regionen Nordvietnams. Hunderte Hektar voller Zimtbäume, ein beeindruckender Zimtwald. Ein paar Bilder von vor Ort:

Dieser Zimtwald ist absolut naturbelassen, dort wird weder gedüngt, noch werden irgendwelche Pflanzenschutzmittel ausgetragen. 

 

Vietnamesischer Zimt (Cinnamomum loureiroi) ist ein Verwandter des Cassia-Zimtes (Cinnamomum cassia) und zeichnet sich durch den höchsten Anteil an ätherischen Ölen (bis zu 7%) aller Zimtarten aus. Daher auch der süße, würzige Geschmack und die leichte Schärfe im Abgang sowie der unvergleichbare intensive Geruch.

 

 


Zimt&Pfeffer